08.11.2014 - E2-Jugend

SC Marl Hamm E1 : ETuS Haltern E2 0 : 9 ( 0 : 2 )

Pflichtsieg bei schwachen Gastgebern aus Marl Hamm

Auch heute ging es im Spiel gegen den SC Marl Hamm wieder nur darum den Anschluß zu halten und auch mal wieder was für unser Torverhältnis zu tun.
Leider fiel in der gesamten Woche unser Torwart aus und auch sonst hatten wir noch einige Verletzungssorgen zu beklagen. Also mussten wir wieder auf einigen Positionen umstellen und wie immer in solchen Situationen taten sich unsere Jungs anfangs damit ziemlich schwer. Deshalb dauerte es auch erst mal 10 Minuten bis wir ins Spiel fanden, wobei der Gegner heute aber nie wirklich für Gefahr vor unserem Tor sorgte. Bis zur Halbzeit hielt der gegnerische Torwart seine Mannschaft immer wieder mit guten Paraden im Spiel, doch auch mit einer 2 :0 Halbzeitführung war das Spiel eigentlich schon entschieden.
In der zweiten Halbzeit ließen dann beim Gegner die Kräfte nach und so konnten unsere Jungs ihre Chancen gleich reihenweise verwerten. Am Ende waren beide Mannschaften mit dem Ergebnis gut bedient, auch wenn wir nur in der zweiten Halbzeit endlich konsequent unsere Chancen genutzt haben.

Fazit: Heute schien der Gegner auch neben dem Platz etwas unorganisiert zu sein und deshalb noch mal ein Danke an den TUS Sythen für die Bälle.

Tore: Sebastian Ewers, Leonard Lödding, Lenn Bilke, Joel Schwerin, Matti Goidke