17.12.2014 - E2-Jugend

ETuS Haltern E2 : BVH Dorsten E2 8 : 1 ( 5 : 1 )

Hinrunde erfolgreich mit Platz 2 beendet

Letzter Spieltag der Hinrunde Und alles von Platz 2 bis 5 war noch möglich.
Dank dem BVH konnten wir das Spiel bei uns auf Kunstrasen austragen und mussten nicht in Dorsten auf Asche antreten. Leider erwischte uns diese Woche auch noch die Grippewelle, sodaß zwei Spieler noch ausfielen und zwei Weitere geschwächt ins Spiel gingen.Trotzdem waren die Jungs hoch motiviert und wollten sich noch unbedingt den zweiten Platz erkämpfen. Es musste also ein Sieg mit mindestens 6 Toren Unterschied her.

Von der ersten Minute an gaben unsere Jungs mächtig Gas, gingen früh in Führung und ließen sich auch von dem Ausgleich nicht aus dem Konzept bringen. In der ersten Hälfte haben wir den BVH einfach nicht ins Spiel kommen lassen , Chancen über Chancen erspielt und hätten schon früher alles klar machen können. Mit der 5 : 1 Halbzeitführung hatten wir aber eine gute Grundlage geschaffen und konnten mit weniger Druck in die zweite Hälfte gehen.

Mitte der zweiten 25 Minuten hatten wir uns dann auch endlich eine 8:1 Führung erspielt, aber nun merkte man den Jungs an, daß die Erkältung in den Knochen steckt. Die Kraft ließ nach, der BVH kam jetzt besser ins Spiel und brachte unser Tor auch immer mal wieder in Gefahr.

Am Ende brachten wir unsere Führung aber sicher über die Zeit und die Jungs beenden die Hinrunde auf dem verdienten 2. Platz.

Fazit: Heute war es ein Sieg des Willens. Glückwunsch zu einer klasse Hinrunde und einem tollen 2. Platz

Tore: Luis Schappacher, Matti Goidke, Sebastian Ewers, Mathis Mertmann und Marco Büning