30.04.2015 - E2-Jugend

ETus Haltern E2 : Eintracht Ickern E2 6 : 1 ( 2 : 0 )

Sieg im Freundschaftsspiel mal unter anderen Bedingungen

Eintrach Ickern? Damit konnten keiner unserer Jungs etwas anfangen.In ihrer Gruppe hatte Ickern gute Ergebnisse erzielt, aber wir hatten vorher noch nicht gegeneinander gespielt.
Und auch wenn das Ergebnis etwas anderes sagt, war es ein ausgeglichenes Spiel. Zwar spielten wir mit für uns ungewohnten Regeln wie Abschläge nur vom Boden, dafür aber auch über die Mitte und Spiele immer mit Schiedsrichter. Damit hatten unsere Jungs anfangs am meisten zu kämpfen, aber auch damit müssen sie mal klar kommen. Trotzdem waren wir immer das stärkere Team, wodurch die 2 : 0 Halbzeitführung auch in Ordnung ging. Aber wir wussten auch, daß wir in den zweiten 25 Minuten noch mal zulegen müssen.
Das fiel uns anfangs sehr schwer, denn Ickern hielt nun gut dagegen und kam auch zu ihrem Anschlußtreffer. Aber es blieb heute einfach ein komisches Spiel. Es ging irgendwie mehr Zeit für Abschläge drauf als für das eigentliche Spiel und am Ende ließ dann bei dem Team aus Ickern auch die Kondition nach. Deshalb konnten wir auch durch tolle Pässe hinter die Abwehr noch auf 6 : 1 erhöhen und auch weil wir unsere Chancen heute konsequent genutzt haben.

Fazit: Verdient gewonnen, wenn auch ein wenig zu hoch.

Tore: Luis Schappacher, Jonas Kraiczi