30.04.2015 - E2-Jugend

SpVgg Herten E2 : ETuS Haltern E2 1 : 13 ( 0 : 6 )

Chaos vor und nach dem Spiel, aber Sieg

Zu diesem Spiel gibt es nicht viel zu sagen.
Auswärtsspiel einem sehr schwachen Gegner, gegen deren E1 wir auch schon gewonnen haben.
Zur Begrüßung hieß es: " Ihr müsst erst mal warten , die Kabinen sind belegt." Na ja, auch egal. machen wir uns halt etwas kürzer warm. Als es dann los ging, war der Gegner völlig überfordert, denn schon der erste Schuß führte zum 1:0 und so ging es im Prinzip auch weiter.
6:0 zur Halbzeit und auch in der zweiten Halbzeit trafen wir noch 7 mal. Das Gegentor fiel nach einem gehaltenen
9-Meter( der keiner war), als der auch noch gehaltene Nachschuß dem gegnerischen Stürmer vor die Füße fiel und dieser für Herten den Ehrentreffer erzielen konnte.
Nach dem Spielwieder das Übliche: " Ihr müsst erst mal warten , die Kabinen sind belegt." Also Umziehen draussen in einer Garage und dann endlich nach Hause.
Zum Schluß wird dann auch noch ein falsches Ergebnis eingegeben, aber wundern tut sich deshalb keiner.

Fazit: Viel zu viele Chancen vergeben und bei uns hätte
die Gastmannschaft Vorrang gehabt.

Tore: Matti Goidke, Mathis Mertmann, Sebastian Ewers,
Luis Schappacher, Jonas Kraiczi, Marco Büning,
Joel Schwerin,