30.04.2015 - E2-Jugend

ETuS Haltern E2 : FC Marl E2 1 : 1 ( 0 : 0 )

Glückliches Remis in einem Kampf betonten Spiel

Spitzenspiel am heutigen Samstag. Der Tabellenvierte zu Gast beim Zweiten. Und wenn wir schon jetzt mal ganz ehrlich sind war es für uns bis zur 40. Minute ein glückliches 0 : 0 und am Ende ein gerechtes 1 : 1.
Wir waren heute echt nicht gut. Dem Großteil der Mannschaft fehlte der Kampfgeist und einige wirkten noch ziemlich verschlafen. deshalb waren auch nur wenige bereit zu rennen und zu kämpfen, während die anderen eher müde hinterherliefen. Oder es lag daran das wir in der Hinrunde gegen Marl bereits gewonnen hatten. Deshalb haben wir heute unsere Chance auf die Tabellenführung leider nicht nutzen können und dürfen uns nicht noch weitere Ausrutscher erlauben wenn wir oben in der Tabelle mit dabei sein wollen.
Das es bis zur 40. Minute dauerte bevor marl in Führung ging, hatten wir nur der guten Abwehrarbeit zu verdanken, auch wenn wir den Ball dann selber ins Tor gelenkt haben.
Erst danach wachten die Jungs auf und erkämpften sich auch mal eigene Torchancen. Nach dem Ausgleich hätten wir bei zwei Großchancen sogar noch kurz vor Schluß jeweils in Führung gehen können, doch so war es am Ende ein gerechtes Unentschieden, was beiden Mannschaften nicht wirklich weiter hilft.

Fazit: Wenn wir gegen so starke Teams nicht die ganze
Zeit alles geben, wird es schwierig zu gewinnen.

Tore: Luis Schappacher