31.05.2015 - F1-Jugend

VfB Hüls F1 - ETuS Haltern FI 8:0 (2:0)

Regenklatsche vom VfB

Das Wetter sah am Samstag morgen erst noch gut aus, aber kurz vor dem Anpfiff hagelte und stürmte es ordentlich.
So wurde das Spiel mit 15 minütiger Verspätung bei Regen angepfiffen.
In den ersten Minuten sah es so aus, als ob unsere Jungs den besseren Start hätten.
Doch nach 5 Minuten konnte der VfB den ersten Treffer erzielen.
Unsere Jungs konnten danach sofort einen Angriff starten, scheitereten dann aber an der Latte.
Kurz vor dem Ende der ersten Halbzeit erhöhte der VfB sogar auf 2:0 Halbzeitstand.
Beim Anpfiff der zweiten Halbzeit hörte es zwar auf zu regnen, aber die Jungs waren nass bis auf die Knochen.
Den VfB schien das aber nicht zu stören und stürmten jetzt das ETuS Tor.
Am Ende stand es 8:0 für die Gastgeber.

Das Ergebnis ist etwas zu hoch ausgefallen, aber der VfB war heute besser.