05.09.2015 - E2-Jugend

ETuS Haltern E2 - DJK Spvgg. Herten E2 4:2 (3:1)

Hart umkämpfter Sieg

Heute war die E2 von der Spielvereinigung Herten bei unserer E2 zu Gast.
Bereits in der 2. Minute konnte die ETuSler ein Zeichen setzen und gingen mit 1:0 in Führung.
Die Gegner ließen den Kopf nicht hängen und erkämpften sich in der 9. Minute den Ausgleich.
Mitte der ersten Halbzeit schienen die Hertener stärker zu sein, aber unser Jungs wollten Gewinnen und konnten nach einem Abstauber in der 22. Minute wieder in Führung gehen und durch ein Solo in der 22. Minute auf 3:1 erhöhen.
In der zweiten Halbzeit hatten unsere Jungs wieder viele Chancen, aber der Ball wollte nicht ins Tor, meistens war der Sturm einen Schritt zu langsam oder es war eine Drehung zu viel und der gegnerische Torwart war zur Stelle. Dann wurde das Spiel zur Wasserschlacht aber beide Mannschaften kämpften weiter.
4 Minuten vor Schluss konnte Herten mit 3:2 wieder den Anschlusstreffer erzielen, unsere Jungs machten den Sieg aber in der letzten Minute mit 4:2 fest.

Tore für den ETuS: Henni B. 1, Pawel G. 1, Elvir A. 1, Leo G. 1