07.11.2015 - E2-Jugend

ETuS Haltern E2 - SV Vestia Disteln E2 5:5 (4:1)

Unnötiges Remi

Am heutigen Samstag kam Vestia Disteln zu uns um Fussball zu spielen.
Nach dem gegenseitigen beschnuppern konnte Disteln in der 7. Minute mit 0:1 in Führung gehen.
Danach erhöhte der ETuS den Druck und spielte sich Chancen über Chancen heraus.
In der 13. Minute konnte der Ausgleich erielt werden.
7 Minuten später konnten die ETuS Jungs auf 2:1 erhöhen.
In den letzten Minuten der ersten Halbzeit konnten noch 2 Treffer zum 4:1 Pausenstand erzielt werden.
Nach dem Wiederanpfiff schien bei unseren Jungs die Luft raus zu sein.
So gelang Disteln in der 29. Minute das 4:2.
In der 32. Minute konnte aber wieder der alte Abstand von 3 Treffern hergestellt werden.
Was dann in den letzten 8 Minuten passierte - keine Ahnung.
Disteln konnte auf jeden Fall in der 37., 39. und 42. Minute noch die Treffer zum 5:5 Endstand erzielen.

Tore durch den ETuS: Finn S. 4, Pawel G. 1