06.11.2015 - E3-Jugend

SSV Rhade E2 - ETuS Haltern E3 2:9 (1:6)

Wieder genug Tore

Am Freitag fuhr die E3 zum SSV Rhade.
Direkt nach dem Anpfiff konnte der ETuS mit 0:1 in Führung gehen.
In der 7. Minute hatte Rhade Pech und ein Abpraller eines Abwehrspielers schoß ins eigene Tor.
In der 10. Minute konnte Rhade aber den Anschlußtreffer erziehlen.
Die direkte Antwort kam vom ETuS zum 1:3. Rhade hatte kein Mittel um unsere Jungs unter Kontrolle zu halten und so konnte der ETuS mit 1:6 in die Pause gehen.
Nach der Pause setzte sich das Spiel wie schon in der ersten Halbzeit fort
und der ETuS erzielte Tore im fünf Minuten Takt bis zum 2:9 Endstand.