07.03.2016 - Aktuelles

B-2 erzielt einen Achtungserfolg

07.03.2016

Am Samstag hatte die B-2 den Tabellenführer TuS Haltern zu Gast. Vom Papier her eine klare Sache. Von der ersten Spielminute an entwickelte sich ein Spiel auf unser Tor. Mit etwas Glück (Pfostenschuss TuS Haltern) und einer guten Einstellung konnten wir gut dagegenhalten. Zwischenzeitlich haben wir kleine Nadelstiche setzen können und einige Konter bis zum gegnerischen Tor gut zu Ende gespielt. Bis dahin ohne Torerfolg. In der 19 Minute ging der TuS durch ein Eigentor von unserem Innenerteidiger in Führung. Anschließend zeigte die Mannschaft Charakter und Paul erzielte in der 33. Minute nach einem Konter den Ausgleich. Nach dem Seitenwechsel gelang der B-2 eine kleine Sensation. Aaron erzielte in der 45. Minute den Führungstreffer zum 2:1. Der TuS erhöhte nun den Druck auf unser Tor. Ab der 50. Minute spielten wir in Unterzahl weiter, da Gerrit Leopold die rote Karte nach einem Foulspiel bekam. In Minute 75 fiel der Ausgleich zum 2:2. Bis zum Abpfiff mussten wir noch zittern, aber es blieb beim 2:2 Unentschieden. Am Ende war der Jubel groß, gegen den Tabellenführer unentschieden gespielt zu haben. Es war wie ein gefühlter Sieg auch wenn der TuS spielerisch besser war.