09.04.2016 - E2-Jugend

ETuS Haltern E2 - SV Titania Erkenschwick E2 16:0 (5:0)

Das Ergebnis der E3 noch überboten!

Bei strahlendem Sonnenschein war heute SV Titania Erkenschwick zu Gast bei der E2.
In der ersten Minute zeigte der Gegner unsicherheit und unter drängen der ETuS Jungs ging der ETuS durch ein Erkenschicker Eigentor mit 1:0 in Führung.
Unsere Jungs schienen überlegen, doch es dauerte bis zur 13. Mintute bis Finn zum 2:0 erhöhen konnte.
Eine Minute später legte Leo ein Solo hin und erzielte das 3:0. Das ließ Finn nicht auf sich sitzen und erzielte wiederum eine Minute später das 4:0. Erkenschwick werte sich weiter, aber Henni erhöhte in der 21. Minute zum 5:0 Halbzeitstand.
In der zweiten Halbzeit drehten unsere Jungs dann nochmal richtig auf und zeigten uns perfekten Fußball.
Direkt nach dem Wiederanpfiff erzielte Finn das 6:0 und 4 Minuten später das 7:0.
Danach legte Jacob los und machte innerhalb kürzester Zeit einen Hattrick zum 10:0.
Henni erzielte eine Minute danach das 11:0. Bei den nächsten 4 Toren wechselten sich Finn und Jacob ab und es stand 15:0.
Den Schlußpunkt setzte Maduka in der letzten Minute zum 16:0 Endstand.