03.05.2016 - Aktuelles

Vereinsmitglied spendet Aufsitzrasenmäher zur Pflege der Sportanlage

Dem ETuS-Haltern, sind wie alle Fußballvereine, zusätzlich Aufgabe zur Pflege der Platzanlage von der Stadtverwaltung übertragen worden.

Vereinsmitglied Stefan Budde, setzte einen defekten Aufsitzrasenmäher für die vom Verein zu erfüllenden Pflegemaßnahmen instand.
Die Ersatzteile für die Reparatur wurden vom Jugendförderverein finanziert.
Bei der Übergabe, freuten sich neben den Platzwart Michael, der Vorsitzende des Gesamtverein Klaus Schweda, Geschäftsführer vom Jugendförderverein Andreas Koch und Spender Stefan Budde.
Dieser ehrenamtliche Einsatz, zeigt das der ETuS Haltern willens ist, die ihm übertragenen Aufgaben zu erfüllen, so dass alle Besucher, Schüler beim Sportunterricht und natürlich die Vereinsmannschaften eine gepflegte Anlage betreten.