07.05.2016 - E2-Jugend

SV Schermbeck E2 - ETuS Haltern E2 5:3 (3:3)

Spannendes Spiel um die Tabellenspitze

Im Spiel um die Tabellenspitze mußten unsere Jungs heute beim SV Schermbeck antreten.
Pünktlich um 11 Uhr gings los, unsere Jungs ließen nichts anbrennen und gingen durch Tom in der 2. Minute in Führung. Schermbeck steckte nicht nach und konnte in der Folgeminute ausgleichen.
Man sah beiden Mannschaften an, dass Sie gewinnen wollten und Schermbeck konnte in Minute 6 mit 2:1 in Führung gehen. Es war jetzt ein offeneer Schlagabtausch mit Chancen auf beiden Seiten und Finn konnte in der 11. Minute ausgleichen. Das Spiel war an Spannung und Hitze kaum zu überbieten und der SV konnte in der 16. Minute erneut mit 3:2 in Führung gehen.
Zwei Minuten vor dem Pausenpfiff konnte Finn noch den verdienten Ausgleich erzielen und so ging es mit einem Unentschieden in die Halbzeit.
Nach dem Wiederanpfiff kämpften beide Mannschaften weiter und erspielten sich viele Torchancen. In der 43. Minute konnten die Schermbecker mit 4:3 in Führung gehen. Nun machte sich bemerkbar, dass die ETuSler mit nur einem Ersatzspieler angereist waren. Die Hitze und das Tempo machten unseren Jungs schwer zu schaffen und 3 Minuten vor Schluß erzielte Schermbeck den 5:3 Endstand.

Ein gutes Spiel, dass auch hätte anders ausgehen können.