18.05.2016 - E3-Jugend

SV Hullern E - ETuS Haltern E3 3:4 (2:0)

Spannendes Freundschaftsspiel in Hullern

Während der vierwöchigen Spielpause der Ligaspiele lud uns heute die E-Jugend des SV Hullern zum Freundschaftsspiel ein.
Bei unseren Jungs merkte man, dass alle wieder spielen wollten.
Nach einem stürmischen Anfang konnte Nico in der 2. Minute zum 0:1 für den ETuS treffen. Unsere Mannschaft schien in der Anfangsphase überlegen, aber der zweite Treffer, erzielt von Pawel, mußte noch bis zur 15. Minute warten. Danach entstanden Chancen für beide Teams, aber bis zur Halbzeit sollte kein Treffer mehr folgen.
Nach dem Wiederanpfiff wirkten unsere Jungs etwas schläfrig und Hullern holte in der 45. und 46. Minute zum Doppelschlag aus und konnte ausgleichen.
Nun wurde es richtig spannend und die ETuSler waren wachgerüttelt. Nico konnte erneut den Ball im Netz versenken und in der 48. Minute das 2:3 erzielen.
Robino legte eine Minute später nach und unsere Jungs führten wieder mit 2 Toren. In der Nachspielzeit erzielte Hullern noch den Anschlußtreffer zum 3:4 Endstand.

Schönes Spiel auf beiden Seiten.