24.05.2016 - E2-Jugend

ETuS Haltern E2 - SV Dorsten Hardt E2 3:6 (3:3)

Gutes Spiel gegen starke Gegner

Heute war die E2 des SV Dorsten Hardt zu Gast. Unsere Jungs wußten, dass Sie es mit einem starken Gegner zu tun hatten.
So kassierten Sie in Minute 2 das erste Führungstor des Gegners.
Die ETuS Jungs gaben alles, aber in Minute 7 konnte Dorsten mit 0:2 in Führung gehen.
Jetzt wurden unsere Jungs wacher und in der 10. Minute konnte Finn den Anschlußtreffer zum 1:2 erzielen. Nun setzte der ETuS die Dorstener unter Druck und nach einer schönen Flanke von Jocob konnte Finn in Minute 12 ausgleichen.
Es war nun ein offener Schlagabtausch mit Chancen auf beiden Seiten, aber Dorsten hatte in der 23. Minute wieder die 2:3 Führung übernommen.
Kurz vor dem Halbzeitpfiff konnte Maduka den Ausgleich erzielen 3:3.
Nach der Halbzeit wurde das Spiel härter, unsere Jungs versuchten alles nach vorne zu bringen konnten aber keinen Torerfolg mehr verbuchen.
Dorsten hingegen nutzte die offene Spielweise aus und konnte noch 3 Treffer zum 3:6 Endstand verbuchen.