17.03.2017 - D1-Jugend

Sieg beim TuS Sinsen

Erster Sieg der Rückrunde

Im zweiten Spiel der Rückrunde ging es für die Jungs zu unseren Freunden aus Sinsen. Und genau diese Einstellung legten unsere Jungs auch heute an den Tag. Kein Kampf , keine Motivation , kein vernünftiges Spiel und jede Menge vergebene Chancen. Trotzdem haben wir am Ende hochverdient mit 2:0 gewonnen und können als einzige Erkenntnis aus diesem Spiel mitnehmen das unsere Abwehr sicher gestanden hat. Als Trainer war das ein wirklich schlecht anzusehendes Spiel und man fragt sich da schon mal wofür man die ganzen Sachen trainiert und bespricht, wenn nur kurz danach wieder alles vergessen ist. Nächste Woche geht es dann darum wieder zur alten Form zurückzufinden.
Hoffen wir das Beste.