ETuS Haltern - Junioren

Fußballnachwuchs – Ziele

Der ETuS Haltern hat während seiner mehr als 75jährigen wechselreichen Geschichte als Eisenbahnerclub stets Wert auf die Nachwuchsförderung gelegt. Die Entwicklung der Fußballseniorenabteilung wurde fortwährend geprägt durch talentierte, im eigenen Verein ausgebildete Nachwuchsspieler, die den Sprung in den Seniorenkader der 1. Mannschaft geschafft haben.

Viele Nachwuchsspieler aus der Jugendabteilung des ETuS Haltern schafften im Junioren- und Seniorenalter den Sprung in höherklassige Ligen, und spielten bzw. spielen dort sehr erfolgreich!

In den letzten Jahren hat die Jugendabteilung dank verantwortungsvoller und qualitativer Arbeit seiner engagierten Trainer, Übungsleiter und Teambetreuer einen steten Aufschwung erfahren. Viele Erfolge, darunter Ligen-, Staffel-, Kreis- und Stadtmeisterschaften auf dem Feld und in der Halle konnten jüngst gefeiert werden.

So kicken heute von den Minikickern ab dem Alter von 5 Jahren bis zum U-19-Jahrgang Jugendmannschaften mit über 150 Kindern und Jugendlichen, Jungen und Mädchen auf den beiden Rasenplätzen der Sportanlage Conzeallee.

Beim ETuS Haltern gilt für alle Nachwuchsteams, Leistung ja, aber nicht um jeden Preis.
Unser Motto: Durch Spaß am Spiel kommt der Erfolg von ganz allein.

Die individuelle Förderung und Weiterentwicklung steht bei jedem Nachwuchsfußballer im Fordergrund.
Natürlich ist es für jeden Verein schön Pokale und Trophäen zu gewinnen, doch sollten dadurch niemals Talente in ihrer Entwicklung gebremst werden!

Weitere wichtige Sponsoren

  • 1
Bitte geben Sie Ihren Namen ein.
Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer ein.
Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein. Sie haben leider keine gültige E-Mail-Adresse angegeben.
Bitte geben Sie Ihre Straße und Hausnummer ein.
Bitte geben Sie Ihren Wohnort ein.
Bitte geben Sie Ihre Nachricht ein.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok