• ETuS Haltern e. V.

  • Eisenbahn
    Turn- und Sportverein
    Haltern 1927 e. V.

Sportangebote

  • Senioren-Fußball

  • Jugendfußball

  • Tennis

  • Zirkus

  • Badminton

  • Seniorenturnen

  • Eltern - Kind - Turnen

  • Leichtathletik

  • Yoga

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9

Willkommen beim ETuS Haltern! 

Liebe Sportfreunde,

Haltern am See der Eisenbahn-, Turn- und Sportverein Haltern von 1927 e.V., kurz ETuS genannt, ist ein Sportverein in Haltern am See, einer typisch münsterländischen Stadt mit hoher Freizeitqualität.

Was gibt es schöneres, als seine Freizeit aktiv und entspannt in einem Sportverein wie dem ETuS Haltern zu gestalten?

ETuS Haltern. Der ETuS Haltern ist eine starke Sportgemeinschaft mit rund 800 Mitgliedern und einem Sportangebot, welches sich sehen lassen kann. Fussball mit Kernkompetenz, Tennis und Zirkus - eine etwas exotische Art unter den volkstümlichen Sportarten, aber auch Nordic Walking für die Lauffreudigen und Gesundheitskurse für den Rücken gehören zu den Eckpfeilern unseres Angebotes. Hobbymäßig runden Indiaca – das Spiel mit dem Federball, Badminton und der Seniorensport das vielfältige Programm ab

Ein kurzer "Klick" und Ihr werdet staunen, was der ETuS Haltern Wissenswertes über sich und um den Verein zu bieten hat. Über aktuelle Ereignisse und Veranstaltungstermine könnt Ihr Euch schnell und umfassend informieren.

Wir freuen uns auf Euch!

ETuS Haltern - News

Turnierbericht U19 in Lotte-Wersen

Am 11.01.2020 trat unsere A-Jugend wie schon im letzten Jahr beim Hallenturnier in Lotte an.

IMG 2135
Das Turnier sah 3 Gruppen á 4 Teams in der Vorrunde vor. Leider hat ein Teilnehmer aus unserer Gruppe kurzfristig noch abgesagt, sodass in der Vorrunde nur 2 Spiele absolviert werden konnten.

Das erste Spiel ging gegen den Bezirksligisten von SF Lotte. Durch frühe Tore von Sascha Schramm und Brian Roth konnte das Spiel 2:0 gewonnen werden.
Im Spiel gegen den Regionalligisten JFV Calenberger Land wurde 4:0 verloren. Welche gute Defensivarbeit geleistet wurde ist erst später deutlich geworden, da der Gegner Mannschaften teilweise mit 10:0 in 12 Minuten Spielzeit aus der Halle geschossen hat, die in höheren Ligen spielen als unsere Jungs.
In der Zwischenrunde war zunächst wieder der Vorjahressieger SF Lotte unser Gegner. Diese hatten noch aus der Vorrunde eine Rechnung mit uns offen und gewann 3:0. In diesem Spiel verletzte sich leider unser Torwart Till Stegemann und Brian Roth ging ab dem nächsten Spiel ins Tor.
Gegen die JSG Büren/Piesberg/Halen gelang trotzdem ein spannendes Spiel, welches jedoch der Gastgeber mit 3:1 gewann, Ehrentreffer durch Lukas Krolik. Damit konnte die U19 nicht mehr in das Halbfinale einziehen.
Im letzten Spiel der Zwischenrunde ging es gegen VFL Herzlake aus der Bezirksliga. In der 2. Minute geriet die JSG ETuS-Lippramsdorf in Rückstand, Malte Spyra schoss aber umgehend den Ausgleich. Zwei Zeitstrafen gegen uns nutzte der Gegner zum Ausbau der Führung zum 3:1. Der Wille und körperliche Einsatz in diesem Spiel stimmte aber bei der A-Jugend und unser spielender Torwart Brian Roth erzielte das 2:3. Der nächste Treffer von Herzlake spielte keine Rolle mehr, da ein Weiterkommen vor dem Spiel nicht mehr möglich war.
Im Finale des Turniers standen sich die beiden Regionalligisten von der JFV Calenberger Land und TSV Havelse gegenüber, welches Havelse im 9-Meter-Schießen gewann. Platz 3 belegte SF Lotte, Vierter wurde VFL Herzlake.
Die U19 der JSG ETuS-Lippramsdorf hatte also bis auf Havelse u.a. die besten Mannschaften vor der Brust und sich bei dem stark besetzten Turnier gut verkauft.
Kader: Piet Bedir Al Dabua, Justin Haller, Janek Hebestreit, Lukas Krolik, Brian Roth, Sascha Schramm, Jacob Semrau, Malte Spyra, Yannick Stark, Till Stegemann, Pascal Stock, Florian Wagner

Unsere Sponsoren

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
Bitte geben Sie Ihren Namen ein.
Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer ein.
Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein. Sie haben leider keine gültige E-Mail-Adresse angegeben.
Bitte geben Sie Ihre Straße und Hausnummer ein.
Bitte geben Sie Ihren Wohnort ein.
Bitte geben Sie Ihre Nachricht ein.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.